Nachhaltigkeit bei Bühnenproduktionen

Aufwendige Bühnentechnik und die Mobilität von Künstler:innen und Publikum verursachen hohe CO₂-Emissionen und wirken sich negativ auf die Klimabilanz von Theater-, Tanz- oder Orchesterproduktionen aus. Die Zusammenarbeit mit anderen Häusern, der Verzicht auf Flugreisen, oder die Mehrfachverwertung von Bühnenbild, Requisiten, Kostümen usw. sind wirksame Massnahmen, um Ressourcen zu schonen.

Nicht fündig geworden?

Dieser Bereich befindet sich im Aufbau. In der Zwischenzeit finden Sie unter Film viele Empfehlungen und Massnahmen, die branchenübergreifend gelten. Die Checklisten aus dem Filmbereich werden Ihnen bestimmt weiterhelfen, Ihre Arbeit ökologisch nachhaltiger zu gestalten.

Erfahrung mit Bühnenproduktionen und Interesse an Nachhaltigkeit?

Sind Sie im Bereich Bühenproduktionen tätig, interessiert an einer nachhaltigeren Produktionsweise und möchten zum inhaltlichen Ausbau dieser Website beitragen? Dann melden Sie sich bei uns. Wir freuen uns, Ihr Praxis-Wissen auf unserer Website aufzunehmen!